• productive MINDS

Teamwork - Lektionen aus den Weltraummissionen der NASA.

Aktualisiert: Okt 10

Extremsituationen katapultieren uns buchstäblich aus unserer Komfortzone. Ein #Team in einer richtigen Extrem-/Grenzsituation als Team wirken zu lassen, werden viele von uns vielleicht – oder auch Gott sei Dank – nicht erleben, aber es ist wohl – so denke ich, – die einzige Situation, in der wir erleben können, wie präzise, lösungsorientiert, geschult und auch wie anpassungsfähig ein Team wirklich ist.


Ich persönlich habe mehrere solche Situationen im afrikanischen Busch erlebt. #Kommunikation und Anpassungsfähigkeit waren dort der Schlüssel, um Situationen mit wütend gewordenen Elefantenbullen oder urplötzlich auftauchenden Leoparden zu meistern.


Aber zurück zu dem Ursprung meines Posts:

Letzte Woche habe ich an einem Abend noch die Zeit gefunden, in Disneys “Among the stars” reinzuschauen. Eine sechsteilige Doku-Serie, die Einblicke in die riesige Welt der #NASA gibt.

Was mir sofort auffiel, war die Kommunikation der NASA-Mitarbeiter untereinander, wie auch die Präzision und Planung ihres Trainings.

Neugierig, wie ich bin, startete ich sofort meine Recherche, da ich Einblick in die Teammethoden wie auch die Kommunikationsmethoden von NASA erhalten wollte.


Lange suchen musste ich nicht, um ein paar interessante Ergebnisse zu erhalten. Ich entdeckte den folgenden spannenden Artikel “Wie NASA-Teams arbeiten: Praktische Lektionen aus Weltraummissionen” im Blog des Unternehmens Nuclino.


Der Artikel beginnt mit einem sehr klaren Zitat vom ehemaligen NASA Flugdirektor Gene Kranz:


"Ich werde hinter jeder Entscheidung stehen, die Sie treffen. Wir haben den Raum als Team betreten und wir werden ihn als Team verlassen.”


Im weiteren Verlauf des Blogartikels, werden nicht nur die Apollo 11, Apollo 13 und die Mars Mission beschrieben, sondern auch detailliert, auf welche Gegebenheiten sich die Teams umstellen mussten und (zu meiner Freude) wird auch ein Lessons learned aufgeführt.


Den gesamten, (aus meiner Perspektive) wertvollen Artikel, finden Sie hier.


Wenn #Führung oder Teamstrukturen ein Thema sind, mit dem Sie sich gerade beschäftigen, , vereinbaren Sie gerne einen Termin mit mir.